nextbike | Fahrradverleih nextbike

Neue Konditionen für den RadCard-Tarif

24.02.2015

Ab dem 1. März 2015 gelten für den RadCard-Tarif neue Konditionen:

  • Die Grundgebühr erhöht sich von 3 auf 4 Euro pro Monat.
  • Die erste halbe Stunde je Fahrt bleibt frei, weitere 30 Minuten kosten dann wie im Normal-Tarif jeweils 1 Euro, für den ganzen Tag fallen maximal 9 Euro an.
  • Die Grundgebühr wird in Zukunft jährlich abgebucht.

Bestehende Verträge sowie Abonnements zu vergünstigten Partnerkonditionen bleiben von der Änderung vorerst unberührt, nach Ende der Mindestlaufzeit gilt automatisch der Normal-Tarif.

Hintergrund sind die gestiegenen Kurzausleihen mit dem RadCard-Tarif, über die wir uns natürlich freuen. Wir möchten euch weiterhin ein günstiges Tarifmodell anbieten, zugleich müssen wir allerdings die Wirtschaftlichkeit unserer Fahrradverleihsysteme gewährleisten und kommen daher nicht umhin, die Preise anzupassen. Der RadCard-Tarif lohnt sich in Zukunft ab fünf Fahrten pro Monat.

Bei Fragen unterstützt euch unser Kundenservice gern.


Häufig gestellte Fragen

Bleibt mein alter Vertrag gültig?

Bestehende RadCard-Abonnements mit den alten Konditionen behalten ihre Gültigkeit bis zum Ende der zwölfmonatigen Laufzeit.


Wird mein Vertrag automatisch überführt?

RadCard-Verträge, die vor dem 1. März 2015 geschlossen wurden, werden nicht automatisch in den neuen RadCard-Tarif überführt. Nach Ende der Mindestlaufzeit gilt der Normal-Tarif. Der RadCard-Tarif kann dann zu den neuen Konditionen gebucht werden. Wer stattdessen direkt in den neuen RadCard-Tarif wechseln möchte, kann sich bei unserem Kundenservice melden.


Wo gilt der RadCard-Tarif?

Der RadCard-Tarif gilt in allen nextbike-Städten in Deutschland, im metropolradruhr-Gebiet, bei sz-bike in Dresden, bei NorisBike in Nürnberg und bei Fächerrad in Karlsruhe. An anderen Standorten in Deutschland und im Ausland gelten abweichende Tarife.


Kann ich mehrere Fahrräder zum RadCard-Tarif ausleihen?

Der RadCard-Tarif gilt nur für das erste Fahrrad, jedes weitere Rad wird im Normal-Tarif abgerechnet.